Aktuelles

Aktuelle Bilder und Informationen finden sich immer auf unserer Facebook Seite: LINK

Mai 2021

Erfolgreiche Prüfungen im Mai. Unter speziellen Corona Regeln. Details folgen

März – April 2021

Unter strengen Auflagen, können wir seit März wieder trainieren. Bilder folgen…

Januar – Februar 2021

Leider sind wir immer noch im Lockdown und konnten auch im Januar und Februar nicht trainieren.

Dezember 2020

Danke an das Fürstenfeldbrucker Tagblatt für diesen tollen Artikel (Quelle: Fürstenfeldbrucker Tagblatt; 23.12.2020)

**HILFE FÜR HELFER**

 
Liebe Freunde und Unterstützer,
 
leider ist dieses Jahr der persönliche Kontakt mit euch nicht möglich. Auch in der Krise führen wir unser Ehrenamt mit großem Engagement aus. Leider stellt uns der Lockdown u.a vor eine finanzielle Herausforderung, da 2020 keine Spendensammlung möglich ist. Wir sind dringend auf eure Unterstützung angewiesen, um z. B. Einsatzmaterial zu kaufen und laufende Kosten zu decken. Wir freuen uns über jede Spende!
 
Per PayPal Link oder QR Code oder direkt auf unser Konto:
 
Kontoinhaber: BRH Rettungshundestaffel FFB e.V.
IBAN: DE04 7005 3070 0031 6528 11
 
Betreff: Spende
(Gerne stellen wir auf Anfrage eine Spendenquittung aus.)
 
Eine Spendenquittung können wir natürlich auch bei Bedarf ausstellen.
 
WIR DANKE EUCH FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!!!!
 
Bleibt gesund und liebe Grüße,
Eure BRH Rettungshundestaffel Fürstenfeldbruck

Jetzt haben wir auch PayPal

November 2020:
Im „Lockdown-Light“ ist das aktive Training mit den Hunden in Gruppen gstoppt. Dennoch üben alle Mitglieder fleissig zuhause und wir treffen uns regelmäßig in Video-Calls für Fortbildungen

Auch unsere erste Jahreshauptversammlung via Videokonferenz hat super geklappt:

Oktober 2020:
Super gelaufen diesen Monat – weitere erfolgreiche Prüfungstermine, spannende Trainingstage in TCRH Mosbach und eine Einsatzübung Fläche bei Nacht

September 2020:
Wir sind stolz – viele erfolgreiche Prüfungstermine und eine spannende Einsatzübung

August 2020:

Juli 2020:

Endlich geht’s wieder los. Wir trainieren wieder. Mit Hygienekonzept und in kleinen Gruppen. Unsere Hunde haben nix verlernt. Aber besonders für alle Hunde in der Ausbildung war es super wichtig, dass es endlich weitergeht.

März bis Juni 2020:

Aufgrund der „Zwangspause“ wegen COVID19 gab es mehrere Monate kein aktives Training. Wir haben diese Zeit für Online Theorie-Seminare und viele „Hausaufgaben“ genutzt. Aber wir freuen uns umso mehr, dass es endlich wieder weiter geht.

Februar 2020:

Januar 2020:


https://www.facebook.com/BRH.Rettungshundestaffel.Fuerstenfeldbruck